26. März 2017

Shayla Black, Lexi Blake - "Perfect Gentlemen, Ein Bodyguard für gewisse Stunden"

Ich war schon ganz hippelig... wie geht es weiter? Was für Geheimnisse werden noch aufgedeckt? Welcher Perfect Gentlemen ist diesmal dran?


Buch:

Shayla Black/ Lexi Blake
Perfect Gentlemen; Ein Bodyguard für gewisse Stunden; Band 2
Bastei Lübbe Verlag; 2017
Preis: 10,00 Euro
Taschenbuch; 496 Seiten
Genre: erotische Lektüre/ Thriller

Hier geht´s zu Band 1!
Hier geht´s zu Band 3!


Inhalt:

Der CIA-Agent Connor Sparks ist sich sicher, dass die Senatorentochter Lara Armstrong die Internetseite Capitol Scandals betreibt. Jetzt hat er sie im Netz.
Wie viel weiß sie wirklich?
Um an mehr Informationen zu kommen, braucht er ihr Vertrauen. Die Droh-Mails, die sie erhält, kommen ihm gerade recht.
Er arbeitet verdeckt als ihr Bodyguard und das ist auch gut so, denn sie steckt in großer Gefahr!


Meine Meinung:

Das Drama geht weiter!

Black/ Blake haben eine unglaublich verworrene Geschichte um diese sechs Männer (die Perfect Gentlemen ) geschaffen.

Auch in diesem Buch werden wieder ein paar Puzzleteile hinzugefügt. Die spannende Suche nach Informationen ist derart packend, dass so manche Tasse Kaffee bei mir kalt wurde (und ich bin ein Kaffeejunkie :-O). Hinzu kommt natürlich eine große Portion Erotik, welche dem Buch nochmal einen besonderen Kick gibt.
Leidenschaftlich detailliert beschreiben die beiden Autorinnen die Protagonisten. Viele Lacher und Fremdschäm-Momente haben mir die letzten zwei Tage versüßt. :-))
Lara ist so ein Gutmensch. Ihr Ambitionen liegen darin, die Welt zu retten. Sie ernährt sich und ihren Hund vegan, fährt lieber mit dem Bus und Schusswaffen kommen ihr sowieso nicht ins Haus.
Ihr gegenüber steht der 1,90 m große, muskelbepackte, fleischessende Bodyguard Connor.

Herrlich dieses Bild und die Gedankengänge von Connor. :-D
Obwohl Lara nicht wirklich daran glaubt, dass sie ihn braucht, stellt sich ziemlich schnell raus, dass sie sich irrt. Connor muss ihr mehrfach das Leben retten. Spannend!
Natürlich stimmt die Chemie zwischen den beiden. Sie landen auch irgendwann im Bett und da geht es heiß her... das Witzige daran: Connor muss Lara anleiten, weil sie nicht wirklich Erfahrung mit Männern hat. In einem Dialog klärt Laras Vater Connor diesbezüglich auf... mega peinlich. :-)))

Geheimnisse, Verwicklungen, Verstrickungen, Verschwörung, Schießereien... alles dabei. Wieder wahnsinnig spannend! Ich bin begeistert.

Fazit:

Ein Buch, das von der ersten Seite an spannend, witzig und sexy ist. Frauen und Männer, das müsst ihr lesen.

Kein Jugendbuch!

Der dritte Teil erscheint übrigens am 21.07.2017. Bei mir im Kalender ganz groß, rot eingetragen.
Von mir bekommt es 5 von 5 Sternen.

*****


Weitere Informationen auf meiner Facebook-Seite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen